top
© Musik & Theater Zofingen
Spielplan

 Fr 8. November 2019 / 19.30 Uhr / Stadttheater Solothurn

Kooperationsveranstaltung 

OPERNREISE


Abfahrt mit dem Bus um 18 Uhr in Zofingen.



«Giovanna D’Arco»

Giuseppe Verdi


Theater Orchester Biel Solothurn
Volkshochschule Zofingen


Das Schicksal der französischen Nationalheldin Jeanne d’Arc, die 1431 in Rouen auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde, vertont Verdi mit Arien, die gleichermassen ins Ohr wie ins Gemüt gehen. Dabei nimmt es seine Oper mit den historischen Fakten nicht so genau: Der Liebe wegen scheitert Giovanna zunächst als Retterin des Vaterlandes; nur, weil sie der Liebe entsagt, entkommt sie in letzter Minute dem Scheiterhaufen, zieht in die entscheidende Schlacht und besiegt das englische Heer. Dabei wird sie tödlich verwundet und stirbt.

«Ohne Ausnahme und Zweifel die beste» seiner bisherigen Opern sei es, schreibt Giuseppe Verdi nach der erfolgreichen Uraufführung 1845 in Mailand. Später geriet das Werk in Vergessenheit und kam erst im Zug der Belcanto-Renaissance durch Sängerinnen wie Montserrat Caballé und Anna Netrebko wieder vermehrt auf die Opernbühnen der Welt zurück.


Preise und Vorverkauf:
CHF 110.– (Ticket Kategorie 1, Hin-und Rückfahrt mit dem Bus)

Anmeldung bis am 13. Oktober 2019 an www.vhs-zofingen.ch
oder an Musik & Theater Zofingen



Gesamter Spielplan