placeholder
Musiktheater «Tribute to Woodstock» – Mehr als 50 Jahre Peace and Music

Produktion: Theater Rigiblick
Regie: Hanna Scheuring
Mit: Alexandre Pelichet, Bruno Amstad, Shirley Grimes, Adrian Kübler, Freda Goodlett, Julien Kilchenmann u. v. m.

Auch nach 50 Jahren wird Woodstock gewöhnlich als Musikveranstaltung der Superlative verstanden, ein Open Air, das organisatorisch zwar aus dem Ruder lief, doch damit sei mit einem Riesenevent dieses Ausmasses ja zu rechnen gewesen. Es bleiben vor allem die grossen Namen: Jimi Hendrix, Janis Joplin, The Who, Santana, Joe Cocker, Crosby, Stills, Nash and Young und viele mehr. Doch tatsächlich bewältigte Woodstock einen Alptraum, von dem kaum mehr gesprochen wird. 1969 drohte jungen amerikanischen Männern in jedem Moment der Einberufungsbescheid.

Mit der Tribute-Show «50 Jahre Woodstock» widmet sich das Theater Rigiblick einem der spannendsten Momente der amerikanischen Gegenkultur: Woodstock ist der symbolische Tausch Leben gegen Krieg. Viel Hintergrundinformation zu diesem historischen Open Air und die Interpretationen der wegweisenden Musik zeigen, dass Woodstock mehr ist als eine kulturhistorische Fussnote.

Di, 1. November 2022
19:30 Uhr
Stadtsaal

Abo 1 + freier Verkauf

Dauer: ca. 2 Std. 30 Min., inkl. Pause


Preise:
Kat. I CHF 54.– / 27.– ermässigt
Kat. II CHF 48.– / 24.– ermässigt 
Kat. III CHF 42.– / 21.– ermässigt

Saisoneröffnung mit Apéro ab 18.30 Uhr

 

Tickets >>

Wird präsentiert von:


Nächste Veranstaltungen

Schauspiel «The Who and the What» – Ayad Akhtar Di, 6. Dezember 2022, 19:30 Uhr Mehr >>
Konzert Georg Friedrich Händel: Oratorium «Belsazar» HWV 61 Sa, 10. Dezember 2022, 19:30 Uhr Mehr >>
Konzert argovia philharmonic & Gäste So, 1. Januar 2023, 16:00 Uhr Mehr >>