top
© Musik & Theater Zofingen
Spielplan

 Fr 1. November 2019 / 19 Uhr / Kulturhaus West

Kooperationsveranstaltung 

KONZERT BAROCKMUSIK




Erhaben.

Musik von Johann Rosenmüller


Ensemble 1684


Viele grosse Komponisten wie Schütz, Telemann und Bach schätzten die Musik Johann Rosenmüllers sehr hoch. Der Grund für die einhellige Bewunderung liegt in Rosenmüllers einmaliger Tonsprache. Der Komponist schafft es, italienische Klangsinnlichkeit mit der Würde des mitteldeutschen Satzes zu verschmelzen und daraus einen unverwechselbaren Stil zu formen. Besonders im Magnificat mit 8 Vokalsolisten, 2 Zinken, 3 Posaunen, Streicher und einem Capellchor entfaltet sich die ganze Pracht barocker Tonkunst.

Das Leipziger Ensemble 1684 unter Gewandhauschorleiter Gregor Meyer widmet sich vorrangig der Aufführung vorbachscher Barockmusik. Mehrere begeistert aufgenommene Konzertreihen führten das junge Ensemble in den vergangenen Jahren durch ganz Europa.


Preise:
CHF 38.–
CHF 30.– (ermässigt für M&T-Abonnenten)



Gesamter Spielplan